Medikamenten-
vorbestellung
Startseite der Bären Apotheke

Kontakt
Öffnungszeiten
Anfahrt


Bären Apotheken
Mark
Aktuell im Juni 2018:Sind Sie auch im Fußballfieber?
Wir helfen Ihnen bei Sportverletzungen

Ingeborg Gebhardt
Apothekeninhaberin

Ab dem 14.06. ist ganz Deutschland wieder im Fußballfieber: Die Weltmeisterschaft startet. Unsere Nationalelf wird in Russland sicherlich ganz schön ans Schwitzen kommen. Doch nicht nur vor dem Bildschirm spielt Fußball im Sommer eine große Rolle:
Fußball ist in Deutschland die am häufigsten ausgeübte Sportart. Prinzipiell ist das positiv, Sport hält gesund und macht im Team noch mehr Spaß.

Allerdings birgt jede Form von Bewegung das Risiko von Verletzungen – und beim Fußball lässt sich mancher Kontakt mit dem Gegner nun mal nicht vermeiden. Gut ein Drittel aller Sportverletzungen sind stumpfe Verletzungen wie Prellungen und Zerrungen.
Zur "Sofortbehandlung" gilt das PECH-Prinzip: Es empfiehlt Pause, Eiskühlung, Compression, Hochlagerung. Verletzte Sportler sollten die betroffene Stelle mindestens zehn Minuten lang kühlen, dabei die Haut mit einem Tuch schützen, da sonst Erfrierungen drohen. Sportstopp entlastet den Muskel – andernfalls kann sich die Verletzung zu einem Muskelfaserriss ausweiten. Auch ein Kompressionsverband mit einer entzündungshemmenden Salbe kann angenehm sein. Mit homöopathischen Arzneimitteln können Sie den Heilungsverlauf beschleunigen.

Schürf- und Platzwunden sind schmerzhaft, selbst wenn sie nur oberflächlich sind. Wunden sollten sofort gereinigt und desinfiziert werden. Gegebenenfalls decken Sie die Stelle mit selbstklebenden und desinfizierenden Hydrokolloid-Verbänden ab.

Riss- und Platzwunden ab zwei Zentimetern Größe sollten genäht werden. Damit geprüft werden kann, ob ein ausreichender Tetanusschutz vorliegt, sollte der Impfpass am besten direkt mit zum Arzt genommen werden. Bei Verletzungen am Auge und bei Verdacht auf Knochenbrüche und/oder Gehirnerschütterung sollten Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Übrigens: Unsere Sportstrümpfe mit Kompression mindern die Verletzungsgefahr und sorgen für eine schnellere Regeneration.Dazu berät mein Team Sie gerne ausführlich, denn es kennt sich damit bestens aus: es trägt die Strümpfe selbst.

Unser Erste – Hilfe Faltblatt „Bärenstarke Sportlertipps“ liegt in den Bären Aportheken für Sie bereit.

Ich wünsche Ihnen und uns eine spannende Weltmeisterschaft, faire Spiele und natürlich viele Tore! Herzlichst

Ihre Ingeborg Gebhardt



Aktuelle Termine
Das Team
Fachthemen
Serviceleistungen
Bildergalerie
Notdienst

Bären Journal
Den Bären Apotheken wurde offiziell in einer Feierstunde das ApothekenSiegel verliehen.

Wir gehören damit zu den
besten Apotheken Deutschlands!!!
Wir sind ausgezeichnet – als eine der besten Apotheken Deutschlands. In einem umfassenden Prüfverfahren der unabhängigen Prüfgesellschaft TESALYS haben wir in hohem Maße überzeugt. Mit fachkompetenter und umfassender Beratung in vielen Fragen Ihrer Gesundheit. Deshalb wurden wir mit dem ApothekenSiegel ausgezeichnet. Das ApothekenSiegel steht für geprüfte herausragende Beratungsqualität. Mehr zum ApothekenSiegel und zum Prüfverfahren finden Sie unter www.apothekensiegel.de

Apotheke vor Ort

Ab sofort sind Sie mit
uns auch unterwegs via App verbunden. Über
den AppStore oder
Android-Market die
App „Apotheke vor Ort –
Ihre Stammapotheke“ aufs Handy laden.

Newsletter 
Anmeldung
Remscheid Zentrum Süd
Remscheid Alleestrasse



NewsletterImpressum Datenschutzerklärung© Bären ApothekeInhaberin Ingeborg Gebhardt e.K.Rosenhügeler Str. 2a42859 Remscheid

Info zu VSBG